Die Idee zum Buch

Schon immer begleitete uns die Faszination des Übernatürlichen. Hexen, Vampire, Dämonen usw.

Die kleine Hexe, Bibi Blocksberg, der kleine Vampir, Buffy & Angel, Charmed, Bram Stokers Dracula und viele mehr.

Wir entwarfen unsere eigenen Charaktere, die ganz sicher nicht an uns oder unserem Freundes- und Familienkreis angelehnt waren. 0=)

Damals schrieb Miss Drewes das meiste der Geschichte und ich war mehr Muse und schrieb Nebengeschehen die es nicht in die Hauptgeschichte geschafft hatten, weil sie zu diesem Zeitpunkt nicht reingepasst hatten.

Nach einigen Jahren in denen wir sehr wenig Zeit für einander hatten, kramten wir die Geschichte wieder hervor. Dieses mal wollten wir das Ganze gewissenhaft angehen.

Nachdem ich gewisse Dinge hinterfragt hatte, stand schnell fest, wir müssen die Geschichte neu starten, Logiklöcher stopfen und uns Gedanken darüber machen wie die Welt und die Gesellschaft funktioniert.

This entry was posted in Umbrae Noctis - Clan der Vampire and tagged , , . Bookmark the permalink.

One Response to Die Idee zum Buch

  1. F.Drewes says:

    …und dabei war die wieder heraus gekramte Version nicht mal die Erste die ich geschrieben hatte.
    Das war eher eine Buffy-schauende-Teenies-Variante, die außer mir (naja gut und A.Beauvrye…) NIEMALS jemand zu Gesicht bekommen wird.
    Die Zweite war da schon deutlich besser, im Groben ist hier das Grundgerüst der Geschichte entstanden. Wenn auch mit so manchem Logikfehlern, die wohl hauptsächlich durch das ‘einfach drauf los schreiben’ entstanden sind (was mir heute wiederum oft fehlt. Wenn man Logikfehler vermeiden will denkt man oft zu viel nach während dem schreiben^^)

    Zusammengefasst ist die Grundidee zum Buch also inzwischen schon ein paar Jährchen alt und jetzt doch wieder Neu, da es doch was ganz Anderes ist eine Geschichte zu Zweit zu entwickeln und zu schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Fluch.png 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Kelch.png 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Nerv.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Skeptisch.gif