Clangeschichte

Die Gründung

Wir schreiben das Jahr 666 n.Chr., menschlicher Zeitrechnung.

In den vergangenen Jahrhunderten hat die Zahl der Vampire sich stark erhöht. Die Menschheit lebt in steter Furcht vor den Wesen der Nacht, und die Zeit verlangt nach einem Wandel.

Nicht, dass sich je einer der Unsrigen daran stören würde, gefürchtet zu werden, aber mit den Menschen ist es so eine Sache. All jenes, was ihnen unbekannt ist, versetzt sie in Angst und was ihnen Angst bereitet, versuchen sie zu vernichten.

Nun ist unsere Art diesen einfachen Kreaturen natürlich überlegen, aber auch Unsereins kann sich von Schwächen nicht völlig freisprechen. Durch die Überheblichkeit und den Leichtsinn von ein paar Wenigen, drang das Wissen, über eben jene Schwächen, auch bis zu den Menschen durch, welche seither in dem Wahn leben, sie könnten uns ausmerzen, indem sie Jagd auf uns machen. Einfältige Sonnenkinder. Bezeichnen UNS als wilde Bestien. Tiere, die nur blind ihren primitiven Instinkten folgen und begreifen dabei gar nicht, dass selbst Wölfe gerechter handeln, als so mancher Mensch. Allem voran jedoch, schimpfen sie uns Dämonen. Emporgekrochen aus etwas, das sie als Hölle bezeichnen. Ausgesandt von Satan, dem größten Gegenspieler ihres angeblich allmächtigen Gottes, den sie allesamt anbeten, ohne sich seiner Existenz überhaupt sicher sein zu können.

Aber verzeiht, ich schweife ab. Nicht um jene, die uns nähren, soll es in diesen Zeilen gehen, sondern um die Ereignisse in unseren eigenen Reihen, welche im Stande sein könnten, unser aller Dasein neu zu ordnen.

Wie schon zu Beginn erwähnt, hat sich unsere Art beträchtlich vermehrt, doch leben wir weit verteilt und die meisten für sich allein. Vor zwei Monden nun kam es, dass der älteste und mächtigste unter uns den Entschluss gefasst hat, sein eigenes Herrschaftsgebiet zu schaffen.

Nicht vielen war es bisher vergönnt, sich in seiner nächsten Nähe aufzuhalten. Uns, den Ersten, den Schreitern, jene, denen dieses Privileg zustand, uns wurde nun die Aufgabe zu Teil, allen Vampiren die wir finden konnten, die Wahl zu unterbreiten, sich dem Clan anzuschließen und fortan Schutz in der Gemeinschaft zu finden. Sei es nun vor primitiven Menschen, blutrünstigen Lykanern oder Feinden der eigenen Rasse.

Heute nun steht hier, versammelt unterm Blutmond, eine beachtliche Anzahl von Vampiren, deren bloßer Anblick Menschen zitternd auf die Knie sinken lassen würde, um ihrem zukünftigen Herren zu lauschen. Heute Nacht beginnt eine neue Zeitrechnung für uns, die wir in den Schatten der Nacht wandeln. Die Ära der Umbrae Noctis ist angebrochen, geführt durch die starke Hand Draculas.

 

Wir schreiben das Jahr 1, Schattenzeit

Amon, einer der Ersten und Durchschreitender der Schatten

This entry was posted in Umbrae Noctis - Clan der Vampire and tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Fluch.png 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Kelch.png 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Nerv.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Skeptisch.gif