Autorinnenmeinung: Alice im Wunderland (2010)

Allgemein:

Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2010
Länge 109 Minuten
Altersfreigabe FSK 12[1]
JMK 6[2]
Stab
Regie Tim Burton
Drehbuch Linda Woolverton
Produktion Richard D. Zanuck
Joe Roth
Suzanne Todd
Jennifer Todd
Musik Danny Elfman
Kamera Dariusz Wolski
Schnitt Chris Lebenzon

Quelle: Wikipedia


Inhalt:

 Alice Kingsleigh (Mia Wasikowska) ist inzwischen 20 Jahre alt und erinnert sich nur noch in ihren Träumen an ihre Abenteuer im Wunderland. Als der junge Lord Hamish Ascot (Leo Bill) auf einer Feier vor aller Augen um ihre Hand anhält, sieht Alice das weiße Kaninchen und folgt ihm zum Loch eines Kaninchenbaus in das sie hineinfällt. Sie landet im fantastischen Unterland, welches sie als Kind als Wunderland bezeichnet hatte, und erfährt, dass die echte Alice am Blumertag den den Jabberwocky der roten Königin, mit dem Schwert der weißen Königin, besiegen soll. 

Damit beginnt ein erneutes Abenteuer indem Alice auf so manchen ausergewöhnlichen Charakter trifft, wie die weise Raupe Absolem, den verrückten Hutmacher (Johnny Depp), die Grinsekatze Grinser und noch einige mehr.


Meinung der Autorinnen: 

Wohlinformierter Barkeeper:

Nur so aus Neugier, ihr schaut Kinderfilme?

F. Drewes 

Tzz… die Tim Burton-Version der Geschichte geht definitiv nicht (zumindest nicht ausschließlich) als Kinderfilm durch!

A. Beauvrye

Ehrlich gesagt finde ich den Film weitaus weniger verstörend als die Disneyvariante. Zumindest wenn man betrachtet welche Zielgruppe angesprochen werden soll.

F. Drewes

Sei froh, dass kein Walross vorkommt!


Barkeeper:

Was sagt ihr denn zu der Story im Film?

F. Drewes

Eine schöne Weiterführung der ‘Kindergeschichte’. Ich finde die neue und doch irgendwie alte Geschichte durchaus gelungen.

A. Beauvrye

Es war wirklich angenehm, dass etwas anderes erzählt wird. Ich habe das Buch an sich nie gelesen, bzw. die beiden werde ich aber auch noch irgendwann nachholen.


Barkeeper:

Interessanter Punkt, hast du das Buch gelesen, Fräulein Drewes?

F.Drewes

Ähm… Natürlich! *hust*

Also irgendwann mal ne bebilderte Kinderbuchvariante. Aber das ist schon ein paar Jahr(zehnt)e her…

Und ganz nebenbei: Spare er sich das ‘Fräulein’!


Barkeeper:

Und die Umsetzung der Charaktere?

F. Drewes

Mein persönlicher Favorit ist ja der verrückte Hutmacher, der mit Johnny Depp ideal besetzt ist 😁, dicht gefolgt von ‘Grinser’. Aber den mochte ich schon immer. Die rote Königin kann ich irgendwie nicht ganz ernst nehmen 😅 ich finde eher die Weiße ein wenig, hmm, creepy 😆

A. Beauvrye

Mir hat die Besetzung sehr gut gefallen. Vor allem die des Herzbuben hat mir neben Jonny Depp gefallen.

Naja die rote Königin? Sie spiegelt eben viele aristokratische Vorurteile wieder. Sie lässt sich manipulieren, ist weltfremd und das was eigentlich grausam wirken soll mit ihrem “Ab mit dem Kopf” wirkt eben wie ein trotziges Kind. 

Die Weiße Königin wirkt auf mich eben ebenfalls ein wenig weltfremd indem sie immer mit dem Kopf in den Wolken zu hängen scheint.


Barkeeper:

Euer Fazit zu dem Film?

F. Drewes

Alles in allem eine schöne Neuauflage eines Klassikers. Die Charktere sind gut umgesetzt und auch die Gestaltung vom Unterland gefällt mir gut. Einzig die rote Königin wirkt, finde ich, zu keinem Zeitpunkt wirklich ‘gefährlich’.

A. Beauvrye

Eine meiner Meinung nach gelungene Inszenierung. Wie Alice sich entwickelt, durch Unterland reist und die Welt erneut kennen lernt. Freue mich schon den zweiten Teil anzusehen.

This entry was posted in Bargeplauder and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Fluch.png 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Kelch.png 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Nerv.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Skeptisch.gif