Tag 1: Advent, Advent, ein Lichtlein brennt….

Der Dezember war angebrochen und mit ihm der erste Advent. Seit langer Zeit hatte Anne mal wieder das Weihnachtsfieber gepackt. Obwohl sie nun schon mehrere Jahre das Menschsein hinter sich gelassen hatte, stieg in ihr der Wunsch auf, dieses besondere Fest zu feiern.

Vermutlich lag es daran, dass sie sich bei ihrer Schöpferin Lorena wie ein Familienmitglied fühlte.

Schließlich ist Weihnachten doch das Fest der Liebe und der Familie, nicht wahr?

Doch Lorena lehnte menschliche Traditionen ab. Deswegen musste sie die Hausherrin langsam auf dieses Festes einstimmen. Also stellte sie einen einfachen, gußeisernen, Kerzenhalter mit 4 Kerzen auf. Ein sehr spartanischer Adventskranz, aber das würde sich mit der Zeit geben. Sie entzündete auch gleich die erste Kerze.

Lorena betrat die Wohnstube und entdeckte bald die neuen Kerzen die Anne aufgestellt hatte. Tadelnd schüttelte sie den Kopf. Das verträumte Dummchen hatte sich mal wieder ablenken lassen und nur eine der Kerzen brannte. Nun das machte nichts, schnell nahm sie einen Span zur Hand und entzündete auch die restlichen.


Advent Advent ein Lichtlein brennt, erst eins, dann zwei, drei und vier…

A. Beauvrye: Moment mal! Es ist doch erst der erste Advent.

F. Drewes: Aber sonst brennen doch die Kerzen völlig ungleichmäßig runter.


Nachdem die Hausarbeiten erledigt waren, wollte Anne ein wenig im Wohnzimmer entspannen. Doch als sie es betrat traute sie ihren Augen kaum. Mit einem Mal brannten doch alle Kerzen des Adventkranzes. Ärgerlich ging sie hin und löschte wieder drei.

Das Ganze wiederholte sich noch das ein oder andere Mal. Seufzend resignierte Anne letztlich, das wurde vermutlich schwieriger als angenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Fluch.png 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Kelch.png 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Nerv.gif 
https://umbraenoctis.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/Skeptisch.gif